Mentaltraining

Mentales Training im Westernreiten hilft dir achtsam mit dir und deinem Pferd umzugehen und eine authentische, vertrauensvolle Führungspersönlichkeit zu werden. Ich bin überzeugt, dass erst wenn du gut mit dir selbst umgehen kannst, deine Werte, Stärken und Schwächen und deine Ressourcen kennst, kannst du konzentriert an deinem Erfolg arbeiten. Egal was für dich persönlich Erfolg bedeutet. 

 

Im Mentaltraining lernst du, …

  • die Möglichkeiten und Grenzen des mentalen Trainings im Westernreitsport kennen. 
  • wie du eigene Blockaden (Leistungsdruck, Unsicherheit, Versagensängste…) aktiv ändern kannst.
  • wie du mental stark wirst.
  • dein Kopfkino erfolgreich in positive Bahnen lenken kannst.
  • wie du deine Leistung im Trainingsalltag steigerst.
  • deine Leistung auf dem Turnier punktgenau abzurufen.
  • durch mentales Patterntraining erfolgreicher zu reiten.
  • dich abzugrenzen und auf das im Moment wichtige zu konzentrieren.
  • deinen idealen Leistungszustand erreichst.
  • wie du dir die richtigen Ziele zu setzen.
  • wie du mit Ängsten umgehst
  • einschränkende Denkmuster in positive, unterstützende Affirmationen umzuwandeln.

 

 

Deine wahren Fähigkeiten entwickelst du, indem du deine inneren Überzeugungen und Prozesse im Umgang mit deinem Pferd in das Training einbeziehst. Dein Pferd ist dein Spiegel im Bezug auf Authentizität und Führungsstärke und kann dir dadurch helfen persönlich zu wachsen und Blockaden zu lösen.

Mein Angebot erweitert dein Pferdetraining / Reitunterricht um mentale Trainingsmethoden. Ich kümmere mich ausschließlich um dein Mindset. Das Pferdetraining überlasse ich Spezialisten.

Deine mentale Ebene und damit dich selbst zu stärken, ist mein Herzensthema.